STENO-Symposium 2018: Update und Austausch

Interessante Vorträge und der fachliche Austausch mit Kolleginnen und Kollegen standen im Mittelpunkt des 11. STENO-Symposiums am 11. April 2018 in Bayreuth. Neben einem Update zur Schlaganfallakuttherapie und zur Sekundärprophylaxe beleuchtete die Veranstaltung den kindlichen und juvenilen Schlaganfall und befasste sich u.a. mit der Therapie neuropsychologischer Syndrome.


Zurück zur Übersicht