Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

STENO-Herbstfortbildung 2017

19. Oktober 2017, 12:30 bis 16:00 Uhr in Coburg

Kongresshaus Rosengarten, Berliner Platz 1

Vor zehn Jahren wurde das Schlaganfallnetzwerk mit Telemedizin in Nordbayern STENO mit 11 Kliniken und drei Beratungszentren in die Regelversorgung integriert. Heute umfasst das Netzwerk 21 Kliniken, in denen jährlich rund 12.000 Schlaganfallpatienten Hilfe finden. Regelmäßige Schulungen und Fortbildungen sind für STENO seit jeher von zentraler Bedeutung. Sie vermitteln Methoden, Fachkompetenz und neueste Erkenntnisse in der Schlaganfallversorgung. Die einrichtungsübergreifenden Veranstaltungen sollen darüber hinaus die persönliche Begegnung aller im Netzwerk Beteiligten ermöglichen. In diesem Jahr informieren wir im Kongresshaus Rosengarten in Coburg u. a. über die Möglichkeiten und Grenzen in der Abklärung des Schlaganfalls sowie über die Therapie der Thrombektomie jenseits von M1-Verschlüssen. Ferner beleuchten wir das Krankheitsbild der Post-Stroke-Depression und stellen das Klinikum Coburg und die Medical School REGIOMED vor.

Die Herbstfortbildung wendet sich an alle an der Schlaganfallversorgung beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kliniken des STENO-Netzwerks

Programm STENO Herbstfortbildung 2017

Eine Anmeldung per E-Mail ist nicht mehr möglich. Für kurzfristige Anmeldungen kontaktieren Sie bitte die STENO-Geschäftsstelle.

Details

Datum:
19. Oktober 2017
Zeit:
12:30 bis 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kongresshaus Rosengarten
Berliner Platz 1
Coburg, Bayern 96450 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

STENO