Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

4. Fürther Neurosymposium

12. Juli 2017, 17:00 bis 20:00 Uhr

Die Vorträge des Symposiums befassen sich mit neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der Borreliose, des „Vitamin D-Mangels“, des Morbus Parkinson, der kardiovaskulären Erkrankungen, des Schlaganfalls und der Neuroimmunologie.
Das Symposium beginnt um 17:00 Uhr und klingt mit einem Imbiss aus. Neben der ausführlichen wissenschaftlichen Diskussion der Beiträge besteht somit auch Gelegenheit zum unkomplizierten und kollegialen Austausch in einem persönlichen Rahmen.
Die Veranstaltung ist ebenfalls für Nicht-Neurologen sehr gut geeignet, um praxisrelevante Erkenntnisse in komprimierter Form vermittelt zu bekommen.

Kontakt/ Anmeldung
Klinik für Neurologie mit Stroke Unit
Chefarzt: Prof. Dr. med. Christian Maihöfner, MHBA
Jakob-Henle-Str. 1
90766 Fürth
Tel.: 0911 7580 1700 (Chefarztsekretariat: Frau Gleißner/ Frau Besold)
Fax: 0911 7580 1710
E-Mail: neurologie@klinikum-fuerth.de
Internet: www.klinikum-fuerth.de

Um schriftliche Anmeldung wird gebeten.

Fortbildungspunkte sind bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Veranstaltungsort
Bildungszentrum des Klinikum Fürth, EG, Raum: V 0.07/ V 0.08

 

Einladung_4. Neurosymposium_2017

Fürther Neurosymposium_2017_Anmeldung

 

Eine Anmeldung per E-Mail ist nicht mehr möglich. Für kurzfristige Anmeldungen kontaktieren Sie bitte die STENO-Geschäftsstelle.

Details

Datum:
12. Juli 2017
Zeit:
17:00 bis 20:00
Veranstaltungskategorien:
,