STENO-Pflege- und Therapeutentag 2019

Praxisnahe Vorträge und der fachliche Austausch mit Kolleginnen und Kollegen standen erneut im Mittelpunkt des STENO-Pflege- und Therapeutentags: Am 11. April 2019 thematisierten wir in guter Tradition aktuelle Aspekte zur interdisziplinären Schlaganfallbehandlung und diskutierten u. a. Möglichkeiten zur Wiedererlangung von motorischen Fähigkeiten nach einem Schlaganfall und die systematische Umsetzung des Bobath-Konzepts im Pflegealltag.  Neben einer allgemeinen Handlungskompetenz in der Schlaganfallversorgung beleuchteten wir auch die interdisziplinäre Herausforderung eines Trachealkanülenmanagements in der Neurologie. Rund um die Veranstaltung bestand wie immer ausreichend Gelegenheit zum fachlichen Austausch im Netzwerk.


Zurück zur Übersicht